Was esst und trinkt ihr bei so warmen Wetter am liebsten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was esst und trinkt ihr bei so warmen Wetter am liebsten?

      Hallo zusammen,

      mich würde mal interessieren, was ihr bei dem Wetter am liebsten trinkt und esst. Ganz ehrlich auf kochen, hat man ja bei so einer Wärme nicht wirklich Lust dazu. Meine Weiber sind aber ein wenig verwöhnt, und meckern wenn es abends "nur" Brot gibt.

      Heute z.B. habe ich mich dazu entschlossen Hefeklösse zu machen. Ist einfach und ich muss nicht lange am Herd stehen. Dazu gibt es ganz schnöde Heidelbeeren, welche ich noch im Vorratsschrank gefunden habe. Ansonsten gibt es bei uns bei so einem Wetter gemischten Salat mit Baguette oder Nudel-/Kartoffelsalat mit Würstchen. Trinken tun wir viel Wasser mit und ohne Geschmack. Ja ich gebe zu ich bin ein schlechtes Beispiel für meine Kids, ich hasse Mineralwasser. Wasser mit Geschmack hingegen trinke ich recht gerne. Oder kalten Pfefferminztee.

      Und wie sieht es bei Euch aus?? Ich gebe zu, ich brauche Ideen was ich morgen und übermorgen abends zu essen machen kann :D.

      LG Donty
    • Ist bei uns nicht anders. Bei dem Wetter gibt es meistens was einfaches schnelles. Da wir meistens eh den ganzen Tag drausen sitzen, schmeißen wir oft den Grill an und grillen den Kidis ein paar Würstchen, dazu gibt es dann Brötchen, Schlangengurke, Tomaten usw.
    • Wir trinken auch warmen Kräuter- oder Früchtetee, manchmal auch kalten Pfefferminztee gemischt mit Apfelsaft, Melonensaft oder eben einfach nur Leitungswasser mit Eiswürfeln und Zitronen- oder Limettenscheiben.

      Wir kochen immer, also temperaturunabhängig, mindestens einmal täglich. Heute gibt es ein schnelles rotes Curry mit Chapati. Allerdings achten wir dann schon darauf nicht stundenlang in der Küche am Herd zu stehen oder gar den Backofen anzuheizen (wobei ich auch bei der Hitze mein Brot selbst backe). Grünen Salat, Tomaten- oder Gurken gibt es im Sommer fast immer als Beilage dazu.
    • Also wenn es sehr warm ist essen wir alle Sorten von Salaten.
      Oder wir Grillen, das aber eher selten...
      Wenn ich mich bei dem Wetter meinen Kids was kochen würde, würden sie es mir eh stehn lassen, da es ihnen ja so warm eh schon ist. Deswegen koche ich an diesen tagen eher nichts und es gibt kaltes Essen zum beispiel
      Brot Brötchen usw.
      Getrunken wird überwiegend Wasser auf Zimmertemperatur oder aus dem Kühlschrank.
      Hier und da gibt es auch mal Saft,. Sachen eben die den durst stillen.
      Selten Limo oder Cola, da diese Sachen ja noch mehr durst machen selten bis gar nicht.
      Bei einem oder anderen muß ich schon schauen, das die bei diesem Wetter genügend trinken.


      Gruß Angie-Biestly
    • Ich bin eine Naschkatze

      Mittags wenn wir alle daheim sind wird gekocht ansonsten mien mann nimmt vesper mit auch für Mittags die haben ne Mikro ich bereite abends immer vor - ich nehme meist dann obst oder gemüse mit - junior brot und obst und ne kleinigkeit zum knabbern.

      Abends vespern wir zusammen das ist immer abwechslungsreich aber auch lecker
    • @meinekleinefamilie: musste grad deinen post zweimal lesen, bis ich es kapiert hab :whistling: weil ich das wort vespern noch nie gehört habe und ich erstmal den zusammenhang nicht verstanden hatte. so lernt man mal nebenbei andere sprachen kennen.


      also ich hab auch immer gekocht. oder es gab mal nudel oder kartoffelsalat. gegrillt haben wir auch, wo es so warm war. am liebsten haben wir frischen marokkanischen tee mit frischer marokkanischer minze getrunken, oder saftschorlen, wasser.
    • kochen ist im moment immer schwer, da ich nie so wirklich auf irgendwas lust habe, bei de rhitze... aber ich esse sehr gern eingeschnittene erdbeeren mit bisschen zucker, das ganze in den kühlschrank und wenn sich ein bisschen saft gebildet hat noch kalte milch drüber :) oder auch ganz ganz lecker naturjoghurt mit honig und einer reifen nektarine.
      das sättigt ja nun nicht wirklich... an sättigenden sachen esse ich gern kartoffeln, quark und leberwurst, oder eierkuchen mit apfelmuß, oder eine suppe bzw. eintopf oder rührei mit kartoffeln (manchmal noch mit spinat)

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."