Was hört ihr eigentlich für Musik???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was hört ihr eigentlich für Musik???

      Hallo alle hier im Forum...

      ich habe mich in den letzten Tagen hier umgesehen:gamer: und vieles über euch erfahren können. :!:
      Aber ... was hört ihr eigentlich in eurer Freizeit für Musik? Oder im Auto oder wozu tanzt ihr denn am liebsten???
      Das würde mich mal interessieren.
      Ich höre viel zu selten Musik, das bemerke ich dann jedes Mal, wenn ich dann doch mal das Radio einschalte und merke, dass sich meine Hüften bei dem ein oder anderen Lied plötzlich wie von alleine bewegen. :musicextreme: :phat:
      Also das habe ich vorhin gefunden...

      ein alter Hut, aber sooooo gut!!! :nummer1:
      Also... was hört ihr denn so?

      LG, eure

    • HUHU
      ich höre;

      UNHEILIG--EISBRECHER-MANTUS-BöHSE ONKELZ-MASSENDEFEKT-

      und tanzen tu ich nicht :D
      ich singe mit,ich kenne Alle Lieder auswendig :musicextreme:

      dazu putze ich gerne und im auto höre ich auch immer Musik.
      Ich kann ohne Musik nicht Leben :music:
      lg angel :love:

      Hilf den Schwachen ,wenn du stark bist.Respektiere die Alten, wenn du jung bist.Schenk Freude an die Traurigen ,wenn du fröhlich bist.
      Denn es kommt der Tag in deinem Leben ,an dem du selbst schwach ,alt und traurig bist
    • Boah wo fang ich da an....

      Rosenstolz, Ich+Ich, Pur, Unheilig, Van Canto, Abba und und und...

      Am besten ich schreib nur die Oberbegriffe: Gothic, Deutsch Rock, ein wenig Metall, ein wenig Punk, Deutsche Partymukke (sowas wie Traum von Amsterdam usw.), NDW, einiges aus den Charts was gut ist, 80er und 90er, einiges aus den Charts...
      Ja eigentlich alles quer durchs Gemüsebeet

      Lg
    • Also....ich höre auch die Top 100....aber ich höre sehr,sehr gerne deutsche Musik...da kann ich wenigstens auch ein wenig mitsingen :rofl:
      Oldies sind aber auch nicht schlecht....bin ja jetzt auch in einem Alter,wo man
      auch Oldies hören darf :ari2
      LG,Manuela
    • Ich bin da überhaupt nicht festgelegt, egal welche Musikrichtung. Die Musik muss mich fesseln und bewegen, dann ist sie gut und ich höre sie mir gerne an. Auch die Texte, nicht nur der Rhythmus muss mir oft gefallen. Die Gruppe Unheilig mag ich im Moment am allerliebsten hören. Vor allem die Lieder - An deiner Seite und Geboren um zu Leben. :thumbsup: :thumbup:
    • buhhh wo fang ich da an: rammstein ist und bleibt nr 1. dicht gefolgt vom herbi, die 80ziger alben von depeche mode, nebenher noch inextremo, charly winston, und nicht zu vergessen die komplette filmmucke aller fast&furious teile. ich weiß wild durcheinander.. :music: XD
    • Ich komme eigentlich nur beim Auto fahren zum Musik hören. Meistens Radio, alles was gerade aktuell ist. Bei längeren Fahrten brauche ich dann meine 90er Dancefloor Hits oder Böhse Onkelz zum lautstark mitsingen. Das beruhigt die Nerven, wenn man ständig Autofahrer um sich hat, die ihren Führerschein im Lotto gewonnen haben X(

      Manchmal lege ich mir auch beim Putzen eine CD ein. Dann geht alles leichter von der Hand :D
      LG Flower :sonne

      Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
      Abraham Lincoln
    • Ich hör alles
      beim Autofahren am liebsten Hard-Rock. Wenn ich Spazieren gehe im Wald dann manchmal Grieg oder Puccini
      Aber vor kurzem war ich auf einer Party, und da hörte ich "Er gehört zu mir ......" von wem das auch immer sein mag, und ich bekomm das nicht mehr aus meinem Kopf.
      Früher hab ich Square-Dance gemacht, heute hör ich noch ab und an Country-Music
      Ja es muß zur Stimmung passen.
      Vielleicht liegt es an meinem Alter, aber dieses Hip-Hop find ich grauslig ....... Entweder werd ich zum Greis oder mein Geschmack hat mich nicht verlassen.
    • elfunddreisig schrieb:

      Aber vor kurzem war ich auf einer Party, und da hörte ich "Er gehört zu mir ......" von wem das auch immer sein mag, und ich bekomm das nicht mehr aus meinem Kopf.


      Von Marianne Rosenberg. Das ist echt ein Ohrwurm und ich mag Schlager überhaupt nicht, aber wenns passt.... Man kann jedenfalls gut dazu tanzen :thumbsup:
      Das du Hipp-Hopp nicht magst, liegt bestimmt an deinem Alter!!! Ich mags auch nicht und ich hab genau dein Alter :D
      Ich höre am liebsten Pop. Alles was gerade so läuft. Lady Gaga, Sunrise Avenue, Katy Perry usw..
    • Am allerliebesten mag ich Wolle hören . Da zucken die Füße , der Hintern wackelt und dat Zamba gröhlt laut mit :D.

      Aber die Charts rauf und runter mag ich auch , und Oldies , deutscher Schlager , Partymukke ....ach eigentlich fast alles wo man gescheit zu tanzen kann , was man lauthals mit singen kann , was gute Laune macht , ich bin da nicht so fest gelegt .
      Einzig das laute Boooom Boooom tut so langsam in den Ohren weh ;) ...werd wohl auch alt :phat: .
    • elfunddreisig schrieb:

      Vielleicht liegt es an meinem Alter, aber dieses Hip-Hop find ich grauslig ....... Entweder werd ich zum Greis oder mein Geschmack hat mich nicht verlassen.

      also ... neeeee... ich denke nicht dass es an deinem Alter liegt! Ich kann mit Hip Hop auch absolut nichts anfangen!! :nono:
      Aber deutscher Schlager geht ja mal gar nicht! :puke: Das ist für mich immer ein Grund, die Tanzfläche in der Discothek zu verlassen! Da wo die anderen losstürmen, schleiche ich wieder an die Theke. :phat:
      Nickelback finde ich klasse, die 90er könnte ich mir den ganzen Tag anhören und in den Charts läuft auch gute Musik zum tanzen! :dance:

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."