Kindergeburtstag mit Picknick

    • Kindergeburtstag mit Picknick

      Hallo zusammen,

      meine Jüngste wünscht sich dieses Jahr an ihrem Kindergeburtstag mit Picknick. An sich sollte dies kein Problem darstellen, aber wir hatten letzten Jahr schon einmal sowas in der Art gemacht. Da sind wir durch den Wald zu dem Waldspielplatz bei uns im Ort gelaufen, unterwegs hatten wir Naturmaterialien gesammelt, woraus die Kinder auf dem Spielplatz ein Bild gepastelt haben. Der komplette Geburtstag hat sich auf dem Spielplatz abgespielt, was auch sehr schön war.
      Also fällt unserer örtlicher Waldspielplatz schonmal für so eine Aktion flach, da das die Kinder langweilig finden würden.

      Jetzt bin ich auf der Suche nach Alternativen. Andere Spielplätze bei uns im Ort sind zwar auch schön, aber eben nicht so spannend. Da meine Tochter max. 5 Kinder einladen wird, hatte ich mir überlegt mit der Bahn (alle Kinder passen dann doch nicht in unser Auto) in einen Ort 4 Stationen weiter zu fahren. Da ist ein riesengroßer Park mit einer Minigolfanlage und Spielgeräten. Mhhh... wäre Minigolf schon wirklich was für 6 bis 7 jährige Kinder??? Was ich mir noch überlegt hatte, in dem Park eine kleine Olympiade zu machen. Um den Transport der Sachen mache ich mir keine Gedanken, die könnte mein Mann mit dem Auto bringen.
      Nur wie die Olympiade ausrichten, ohne das ich groß was aufbauen muss. Klar Sackhüpfen, Eierlauf, wäre eine einfache Sache. Dosenwerfen würde schon wieder flach fallen.
      Ich weiss eben nur nicht, ob die Idee bei den Kindern ankommen würde. Oder fällt Euch noch irgendetwas ein??

      Momentan bin ich da echt ein wenig planlos wenn ich ehrlich bin. Bin also für Tipps noch dankbar.

      Lg Donty
    • Achso eine andere Idee, wäre auch noch ein Wasserspielpark mit Dinospielplatz... der wäre allerdings in Frankfurt und ich hätte mit der Bahn und Strassenbahn ca. 1 Stunde Anfahrt. Ein wenig viel für die Mäuse oder???
    • Wie wäre denn eine Schatzsuche mit verschiedenen Stationen an denen die Kinder Aufgaben erledigen müssen?



      Die Aufgaben könnten sein: Luftballon rasieren, Mohrenkopf wettessen, drei Beinlauf, Eierlauf, Naturmemorie ( verschiedene Rinden und Blätter müssen den Pflanzen zugeordnet werden)...



      Als Ziel bzw. Schatz könnte das Picknick am Ende sein, das muss dann nur schon schön hergerichtet werden und zur Belohnung vielleicht noch Urkunden oder Medaillen basteln für eine erfolgreiche Teilnahme an der Schatzsuche.



      LG

      anni38 :sonne
    • Meine Tochter steht total auf Schatzsuchen... Egal, ob man einfach nur bestimmten Pfeilen folgen muss (die auch teilweise in die Irre führen) oder ob es Schatzkarten gibt, die dann wieder zur nächsten Karte usw. führen... Am Ende gibt es einen vergrabenen "Schatz".... Und während die Kinder buddeln baut man ein Picknick auf... Das ist echt nett...

      1h Bahn fahren würd ich mit den Kindern nicht... Wär mir zu stressig ;) ... Und außerdem geht doch viel zu viel Zeit von der eigentlichen Feier verloren...

      Liebe Grüße und viel Spaß beim planen...
    • Bei dem Kindergeburtstag von Jan (7) kam die Olympiade gut an, wir haben noch ein paar verrückte Stationen eingebaut, wie z.B. ein "alte Socken" Weitwurf, ein Zusammenlauf (Beine von 2 Kindern zusammenbinden mit Schal) und ein Wasserträgerlauf (Die Löffel vom Eierlauf mit Wasser: Wer bringt am meisten zur andern Seite?). Am Liebsten haben sie aber einfach frei gespielt, bzw. eine Wasserschlacht veranstaltet (Jans Geburtstag ist im Juli und wir haben einen Bolzplatz direkt neben dem Haus).
      Die Idee mit der Zugfahrt finde ich toll, das ist doch wirklich was besonderes, wenigstens wäre es das für unser Kinder, allerdings auch keine Stunde lang, die 4 Stationen würden völlig ausreichen.
    • anni38 schrieb:

      Wie wäre denn eine Schatzsuche mit verschiedenen Stationen an denen die Kinder Aufgaben erledigen müssen?



      Die Aufgaben könnten sein: Luftballon rasieren, Mohrenkopf wettessen, drei Beinlauf, Eierlauf, Naturmemorie ( verschiedene Rinden und Blätter müssen den Pflanzen zugeordnet werden)...



      Als Ziel bzw. Schatz könnte das Picknick am Ende sein, das muss dann nur schon schön hergerichtet werden und zur Belohnung vielleicht noch Urkunden oder Medaillen basteln für eine erfolgreiche Teilnahme an der Schatzsuche.



      LG

      anni38 :sonne
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."