mittag essen babys

    • Hallo!!!

      So einen Quatsch, wie du Angel beschreibst, macht Jacob gerade auch manchmal... Und nicht nur er, die Tochter von meiner Freundin - nur wenig älter als Jacob - auch... Scheint also am Altern zu liegen ;) ... Machen unsere Kids zwei bis drei Mal hintereinander so einen Quatsch ist Schluss mit Essen... Muss dazu sagen, dass Jacob sowas aber erst meist am Ende seiner Portion macht, er scheint dann wirklich keinen Hunger mehr zu haben... Jacob isst ja sehr gerne (im Moment auch mit Vorliebe jeden Krümel vom Fußboden)... Er verputzt Reisflocken mit HA-Milch in Wasser eingerührt... Obstgläschen... Bananen... Gläschen mit Gemüse und Kartoffeln... Selbst gekochtes Mittagessen... Ich koch nicht immer selber, aber oft... Es ist total einfach... Ein paar Kartoffeln, ein paar Möhren oder Zucchini in Wasser kochen, pürieren und in Becher abfüllen - kann man sogar gut einfrieren und früh morgens rausholen... Was ich allerdings nicht selber koche ist Fleisch... Da hab ich im Bioladen so ein Gläschen nur mit Huhn gekauft, kann man gut unter das andere Essen drunter rühren, gibt es auch mit Rind, glaub ich... Auch Obst hab ich bisher immer (mit Ausnahme von Bananen) aus den Gläschen bzw. aus so kleinen Bechern verfüttert... Reiswaffeln bekommt Jacob wenn wir gerade essen und er nur lauthals meckert, weil er von unserem Essen nichts abbekommt - spart Nerven ;) ... Butterkekse oder ähnliches würd ich noch nicht geben... Da ist doch immer Zucker drin, oder? Auch würd ich den Kleinen nicht unbedingt (viel) Saft geben... Wasser aus der Leitung reicht einfach, finde ich... Nicht, dass Saft nur schlecht ist, aber wozu? Und Angel, dass das Stillen nervt kann ich soooooo gut verstehen... Will Eileen denn noch gerne an die Brust? Jacob will überhaupt nicht mehr richtig und ich hab hier gerade einen (zum Glück nur leichten) Milchstau nach dem nächsten... Außer nachts, da trinkt er normal... Eigentlich müsste meine Brust ja kapieren (sagt man ja immer so "Angebot und Nachfrage"), dass Jacob nicht mehr so den Bedarf hat... Aber nö... Ätzend gerade...

      Liebe Grüße,
      Dagmar
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."