Positive Erfahrungen

    • Positive Erfahrungen

      .Es gibt aber auch ganz viele liebe Menschen, die arme Kinder unterstützen.
      Beispielsweise gibt es hier in einem Supermarkt eine Sammelkartenaktion. Das Album hat 290 Bilder und man bekommt für 10€ Einkaufswert ein Päckchen mit 5 Stickern. Man kann die Päckchen auch für 0,70€ kaufen. Als mein Sohn mit Sammeln anfangen wollte, dachte ich, dass das nie etwas geben würde.
      Aber es haben Bekannte für ihn mitgesammelt .
      Ausserdem gibt es eine Kassiererin, die die Bilder der Kunden, die nicht sammeln aufhebt. Die Bilder gibt sie dann den Kindern, deren Eltern ihnen keine Fussballkarten kaufen können.Sie hat keine eigenen Kinder aber freut sich immer, wenn sie den Kindern eine Freude machen kann.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."