Überprüfung der Bedürtigkeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also an sich finde ich SusanneH. Anfrage gar nicht so schlecht.
      Wie wäre es mit einem kleinen Symbol im grünen Kasten?
      Kreis, Stern, etc. ?
      Das wäre ja auch nur für uns "Internen" verständlich.

      Das Wort "Überprüft" oder "Nicht Überprüft" würde ich auch nicht
      im Feld stehen haben wollen, da bin ich mit Jaqueline einer Meinung.

      Doch irgend ein kleiner Vermerk für uns Spender wäre schon sehr gut.


      Also, ganz würde ich den Gedanken nicht bei Seite schieben.

      Grüßle

      Nicki ^^
    • [quote='arilicia',index.php?page=Thread&postID=234580#post234580]oh gott.... symbol....

      ruft bei mir unangenehme erinnerungen an sterne auf der brust vor....


      neneeeee..... sorry, leute, schaut in die mitgliederliste und gut ist.

      wem auffällt, dass mir ein fehler unterlaufen ist, ich jemanden vergessen habe, bitte anschreiben - aber ich werde im grünen kasten nichts vermerken[/quote]
    • Was ich suche ist das erweiterte Profil?
      Oder meinst du die Steckbriefe?

      Bis jetzt hat jeder Spender die Möglichkeit sich doch bei den Mods schlau zu machen ob da wirklich Hilfe benötigt wird.

      Das mit der Mitglieder Liste ist eine Einstellungssache ,die ich meine wenn man sein Profil erstellt ,festgelegt werden kann.
      Dort fände ich es gut wenn es bei allen sichtbar wäre.

      Diese Diskussion haben wir nun schon so oft gehabt.


      Aber nach wie vor entscheidet jeder selber ob er etwas gibt oder nicht.
      Den auch wenn dort beim suchenden steht Überprüft heißt das ,er wenig hat ,aber noch nicht das er z.b. schon x mal bekommen hat oder sich regelmäßig beteiligt .

      Es wird nie eine Endlösung geben.
      Uns irgendwelche Zeichen ,fände ich unmöglich.
      :love2



      Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.

      (Marc Aurel)



    • Ich versteh die Diskussion gar nicht. So wie es jetzt ist, ist es doch gut. Ganz wasserdicht kriegt man das eh nie, ein bisschen Vertrauen muss man schon. Wir sind uns hier doch wesentlich näher, der Sachspendenmarkt ist weg, hier sollte man sich einbringen, wer das nicht will der will halt nichts zur Gemeinschaft beitragen. Die Gemeinschaft wird dann wahrscheinlich im Notfall auch nicht hinter diesem Menschen stehen.
      Neue User werden ja, sobald sie sich vorstellen, darauf hingewiesen an wen sie sich mit Fragen wenden können.
      Mehr geht, finde ich, zur Absicherung nicht.

      Jemanden durch Kennzeichnung hervorzuheben finde ich erniedrigend.

      LG Sandra
      "Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht"

      (Heinz Rühmann)

      :hund1 :love3 :hund1 :love3 :hund1 :love3 :hund1
    • Also ich finde es gut so wie es bisher ist.

      Der Eintrag sollte weiterhin in der Mitgliederliste stehen. An allen anderen Stellen braucht er nicht aufzutauchen. Die Ablaufdaten behält ari im Blick, leider derzeit ohne technische Hilfsmittel. Dazu braucht das Datum nicht veröffentlicht zu werden.

      Überprüfte Mitglieder, bei denen der Eintrag in der Mitgliederliste fehlt, melden sich bitte bei uns bzw. am besten direkt bei ari, weil sie die Unterlagen hat.

      Für Spender, die sich unsicher sind, gilt das ebenso.

      LG
      John
      Meine Meinung steht fest. Bitte verwirrt mich nicht mit Tatsachen.
    • [quote='angeleyes',index.php?page=Thread&postID=234645#post234645]Was ich suche ist das erweiterte Profil?
      Oder meinst du die Steckbriefe?

      Bis jetzt hat jeder Spender die Möglichkeit sich doch bei den Mods schlau zu machen ob da wirklich Hilfe benötigt wird.

      Das mit der Mitglieder Liste ist eine Einstellungssache ,die ich meine wenn man sein Profil erstellt ,festgelegt werden kann.
      Dort fände ich es gut wenn es bei allen sichtbar wäre.

      Diese Diskussion haben wir nun schon so oft gehabt.


      Aber nach wie vor entscheidet jeder selber ob er etwas gibt oder nicht.
      Den auch wenn dort beim suchenden steht Überprüft heißt das ,er wenig hat ,aber noch nicht das er z.b. schon x mal bekommen hat oder sich regelmäßig beteiligt .

      Es wird nie eine Endlösung geben.
      Uns irgendwelche Zeichen ,fände ich unmöglich.[size=10][align=center] [/align][/size]:love2[size=10][align=center] [/align][/size][/quote]
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."