Motivation für Socke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ach Socke,

      die beste Motivation ist doch immer noch.

      Was weg ist, ist weg.
      oder
      Was du heute kannst besorgen das verschiebe nicht auf morgen.

      Ich kann mir vorstellen, dass das nicht gerade zum besten Teil des Berufs gehört und ich möchte es dir auch nicht abnehmen :vain: obwohl viele deiner Schüler wären darüber bestimmt hoch erfreut.

      Alternativ geht aber auch.

      :ari3 Auf Socke, es wird sich nicht gedrückt. Hopp hopp.

      LG und viel Spaß noch
      Anita
    • Hallo freshi, hallo Anita, habe Glück gehabt, unser ehemaliger WG-Mitbewohner ist überraschenderweise vorbeigeschneit und musste dringend bekocht werden und einen Plausch halten... und jetzt muss ich doch erstmal hier vorbeigucken. Vielleicht schaffe ich ja gleich wenigstens noch eine Klausur? Das Peitschenknallen nehme ich mir aber auf jeden Fall direkt für morgen mit.

      Vielen Dank!
      Socke
    • Ja also bei soooooooo wichtigen Gründen, kann sogar ich es verstehen.
      Wenn du kochen und einen Plausch halten musstest......

      Aber noch so ein schönes Sprichwort ist

      Morgen ist auch noch ein Tag.

      Je nach Bedarf gibts ja für alles schlaue Sprüche

      LG
    • Ich hätte da noch einen Motivationstipp auf Lager für dich liebe Socke.

      Wie wäre es denn dich mit einer Kleinigkeit selber zu belohnen, jedes Mal, wenn du eine Klausur geschafft hast.

      Beispiele für dich, für 10 Klausuren: :phat: :druck2
      Klausur fertig - Eis Essen gehen. :sonne
      Klausur fertig - Telefonat mit einer guten Freundin. :)
      Klausur fertig - Tee und Keekse... Teatime halten? :) Das gibt neue Kraft und einen klaren Kopf. :thumbup:
      Klausur fertig - 15-30 Minuten Musik hören? Augen zu und abschalten. (viell. mit Kopfhörer auf?) :)
      Klausur fertig - 30 Minuten Spaziergang in der Sonne mit oder ohne Hund(e). :love: :hund1
      Klausur fertig - Radfahren bis zur Dönerbude... Döner essen und dabei chillen? :phat:
      Klausur fertig - 30 Minuten joggen? Du liebst es doch dich zu bewegen. :)
      Klausur fertig - Einen schönen DVD-Film sehen, ohne dabei einzuschlafen, oder viell. 30 Minuten-Nickerchen abhalten? :D :druck1
      Klausur fertig - Mit dem Göttergatten zusammen einen schönen Waldspazierganz machen? :)
      Klausur fertig - Ein tolles Gesellschaftsspiel spielen? Empfiehlt sich bei schlechtem Wetter. ;) :D :druck2

      Ich hoffe, ich konnte dich damit etwas motivieren. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Ich drück dich lieb und sage dir: DU SCHAFFST DAS!!!! Schmeiß den inneren Schweinehund raus! :D :hund3

      Ganz liebe Grüße Phoenix :andreah :sonne :druck1 :love3
    • Hallo ihr Lieben, vielen Dank für den netten Zuspruch. Ihr seid echt klasse! :thumbsup: Die letzte Klausur ist gerade fertig geworden - nun muss ich noch Unterricht vorbereiten und noch so anderen Bürokram der liegengeblieben ist. Seufz! Hat nicht jemand Lust vorbeizukommen und zwei völlig vernachlässigte Hunde auszuführen, den Spül zu erledigen und die restliche Wohnung wieder auf Vordermann zu bringen??????
    • Danke Donty, Danke Zauberstab,
      das Wichtigste habe ich jetzt erledigt und der Rest kommt jetzt auf "Wiedervorlage";-). Zur Zeit habe ich leider nur Deutsch, da ich dort und bei der LRS-Förderung & Co. am dringensten gebraucht werde. Außerdem gibt man bei uns als Klassenlehrer Politik und ist in der Lernzeit (ersetzt die Hausaufgaben). Ich habe auch schon ganz großen Bio-Entzug. Schön, dass du deine Tochter dafür beigeistern konntest. Für mich war schon als Kind der Biovorbereitungsraum ein magischer Ort, wo ich am liebsten stundenlang geguckt und ausprobiert hätte. Außerdem bin ich bekanntermaßen gerne draußen. Also für alle Kids, die ähnlich gestrickt sind, Bio ist einfach nur super und es gibt immer etwas Neues zu entdecken. Ich werde jetzt auch mal wohlverdient Feierabend machen und a) mit den Hunden nach draußen gehen und b) den Spül noch ein bisschen zum Bio-Experiment machen. Entweder gibt es da morgen früh einige neue Lebensformen zu entdecken oder es erbarmt sich doch noch ein anderes Familienmitglied und erledigt den Abwasch. Ich muss allerdings gerechterweise dazu sagen, dass Töchterchen heute schon ihren Teil des Hausputzes übernommen hat und gelernt hat und Söhnchen schon Nachhilfe gegeben hat und auch noch Schulsachen erledigen muss. Echt blöd, dass unsere Spülmaschine vor einigen Wochen den Geist aufgegeben hat...

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."