Geburtstagskalender / Geburtstagsliste für uns Mitglieder?

    • Geburtstagskalender / Geburtstagsliste für uns Mitglieder?

      Also die Idee schwirrt schon etwas länger durch meinen Kopf, nun werde ich sie doch mal äußern... ;)
      Wäre es nicht irgendwie möglich eine Geburtstagsliste von uns "Großen" zu erstellen? Also eigentlich ein Kalender, wo alle Geburtstage von uns Mitgliedern eingetragen werden. Ich fände das nicht schlecht, so kann man im Vorraus auf einem Blick erkennen, wer bald Geburtstag hat.
      Oder gibt es schon sowas in der Art und ich habe es nur übersehen? :blush: Ihr kennt mich ja, gerne übersehe ich Dummerchen auch einfach etwas. :rolleyes:
      Wir haben unten die Zeile, in der die Geburtstage stehen, von den Mitgliedern, die am heutigen Tage Geburtstag haben. Aber ich fände es persönlich sehr schön, wenn man alle Mitglieder so auf einem Blick hätte. Wann hat wer Geburtstag. Und dass man nicht auf die einzelnen Profile schauen muss.
      Was meint ihr?
    • Es müste für das Forum auch ein einfaches Plugin geben, das brauch nur installiert werden, das ist ein Kalender, der dann oben bei Mitglieder usw. steht und dort stehen, dann alle autmatisch drin die Ihren Geburtstag im Profil eingetragen haben.
    • Stimmt anni. Aber ich dachte da eher an einen Kalender, der von Januar bis Dezember gehen würde und man dann schnell erkennt, wer demnächst wann Geburtstag hat. Versteht ihr wie ich das meine? :huh: Also eigentlich sowas wir die Geburtstagsliste unserer Zwerge, nur eben ohne Patenschaften etc., sonder NUR die Geburtstage.
      Ich fände das wirklich total toll.
      Und weisserose, was genau du da mit Plugin und sowas meinst.... :pardon: Da hab ich null Ahnung von. :pillepalle:
      Aber scheinbar haben da eh nicht genügend Mitglieder Interesse dran, oder? ?(
    • ...die Geburtstagsliste, warum denn eigentlich noch - unter "Benutzer" steht sowieso immer wer GEburtstag hat und auch haben wir den Geburtstagsmelder doch - Zaubersternfee ist meistens die Erste die gratuliert, somit wissen alle, wer GEburtstag hat. :sonne
      Viel Zerbrechlichkeit ist in der Welt, aber auch Hände, die helfen und schützen.
      R. Leonhardt
    • Also .... einer der Gründe wäre z.B., dass man dann schon im Vorfeld sieht.... "Aha, nächsten Monat hat User XY Geburtstag". Und vielleicht möchte man ja auch mal einem User eine kleine Freude bereiten. ;) Und nicht unbedingt jemand Bestimmten, also dass ich mir jetzt denke "Oh, der Manu würde ich gerne mal eine Karte schicken, wann hat sie denn Geb.?" Dann könnte ich ja auch wirklich in die Mitgliederliste gucken. Aber so ein Kalender für uns Großen auf einem Blick fände ich persönlich sehr schön.
      Wenn es einen zu großen Aufwand bedeuten würde solch eine Liste herzustellen, ... gut, dann geht es eben nicht. Ansonsten würde ich sagen, könnten wir ja vllt abstimmen? Wenn User nicht in die Liste eingetragen werden möchten (aus welchen Gründen auch immer) kann man sie ja außen vor lassen. Aber zunächst einmal abstimmen wäre doch vllt eine Möglichkeit? Oder was sagt ihr und vor allem auch die Mods?
    • Ginny das nutzt nichts ;)
      Es wollen wohl nicht so viele. Bzw finden es manche unsinnig.
      Ich habe mir letztes Jahr die Geburtstage einiger User auf einen Zettel geschrieben, in mein Adressbüchlein geklebt und so kann ich auch immer mal ein unverhofften Gebirtstagsgruss versenden.

      Manu^^
    • Ich finde die Idee sehr gut. Aber das Forum wird halt auch mit jeder zusätzlichen Spielerei umfangreicher. Wenn alles läuft, dann würde so ein Kalenderchen sicher nicht groß auffallen, aber wehe es klappt mal was nicht. Dann wäre das wieder eine zusätzliche mögliche Fehlerquelle, die es auszuschalten gilt.
      Eventuell ist eine Wochenvorschau (Wer hat in den nächsten 7 Tagen Geburtstag?) unproblematischer, aber das müssen Leute sagen, die davon mehr Ahnung haben als ich. Ich kann nur Lörning bei Duing und bin froh, dass ich noch nicht die Uniwebsite gelöscht habe :ari2
    • Lach nicht Bärbel, in meinen ersten Wochen hier habe ich es mehrfach geschafft unsere Lehrstuhlseite komplett inkl. Backup aus dem Universum zu ballern. Zum Glück war das noch so ein Steinzeitmodell, bei dem man die komplette Seite vor dem Bearbeiten auf den eigenen Rechner kopieren konnte, so dass das bis heute niemand wusste :D Wenn mir das jetzt passieren würde, müsste ich beim Seiten-Administrator beichten.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."