Sonntag, 21. September 2014, 18:04 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren
Tausch-Buecher.de
Kontrollzentrum
Shoutbox
Neue Benutzer

RA04 (Heute, 17:59)

DZcy (Heute, 16:00)

AO46 (Heute, 14:57)

Sandmaus (15. September 2014, 12:45)

Joachim (13. September 2014, 09:55)

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kinder-Armut-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SusanneH.

unregistriert

21

Sonntag, 24. April 2011, 22:05

Wenn es um Bekleidung geht, kann ich schon verstehen wenn man um Bilder bittet. Wenn die Kinder älter werden haben sie ihren eigenen Geschmack und ziehen nicht mehr alles an. Das Porto wäre dann rausgeworfenes Geld, wenn Töchterchen dann sagt, das zieh ich nicht an.

In deinem Fall sama konnte ich das mit dem Bild auch nicht nachvollziehen. Der Player wurde gut beschrieben und hauptsache er funktioniert. Wenn man die Maßen benötigt, dann kann man sie erfragen. Sowas sieht man mit dem besten Augenmaß auf einem Bild nicht. Ich will dir nichts unterstellen, denke aber das es andere Gründe waren, warum du ein Bild haben wolltest.

Wenn meine Kinder einen Kassettenrekorder/CD Player benötigten, ist es ihnen egal wie er aussieht.

Und ich finde auch nicht das du blöd von der Seite angemacht wurdest.

Tirolite

unregistriert

22

Montag, 25. April 2011, 17:04

huhu!
ich fand deine bitte schon auch komisch.
ich mein, man weiss doch wie so ein player aussieht?!
und wie schon viele gesagt haben, die maße kann man durch ein bild beim besten willen nicht erkennen.
ich schließe mich susanne da mal an... bei klamotten ist es (ab einem bestimmten alter) irgendwo nachvollziehbar... aber bei einem player? hmm...
gut.. dadurch ist raus gekommen das er nicht 2 kassetten decks sondern nur eins hat (angel hatte halt die falsche taste erwischt ;-P ) aber das war es auch.
da ist doch die hauptsache das dass gerät läuft.



Zitat

Ich mag zwar vieleicht in der hinsicht etwas sesiebel sein, aber ich muss mich doch nicht blöd von der Seite anmachen lassen.
Kein wunder das hier einige verschreckt werden und sich dann nicht mehr trauen sich hier für irgendwas anzustellen oder mal um Hilfe zu fragen.

Bis jetzt hatte ichmich hier recht wohl gefühlt, aber nach diesem vorfall werde ich mich erstmal was zurück ziehen und still mit lesen.
ohne dir da was zu wollen... ich finde du übertreibst da ein bisschen.
nur weil dir EINMAL was gesagt wird was dir scheinbar ganz schön gegen den strich gegangen ist?! und dabei ist es nichtmal was wirklich schlimmes.
ich wünsche mir das dass gute oster wetter dich wieder milder gestimmt hat ;)

Schneestaub

unregistriert

23

Mittwoch, 18. Mai 2011, 19:45

Ich würde auch gerne mal was spenden,aber kann im Forum irgendwie kaum Bereiche sehen.

big_fish

Meister

Beiträge: 1 836

24

Mittwoch, 18. Mai 2011, 19:54

das geht es ab einer bestimmt anzahl von beiträgen .aber wenn du nur hier bist um zu helfen und zu spenden kannst du dich von den mods eher freischalten lassen

Stern

unregistriert

25

Dienstag, 21. Juni 2011, 23:49

Jeder nimmt wohl Kleidung lieber wenn man sie vorher gesehen hat.
Wenn man aber dringend z.B. eine Hose oder Shirt braucht müsste auch eine Beschreibung reichen.
Bei Bücher, Kassetten, Videos .... braucht kein Bild dabei sein.

Beiträge: 860

Danksagungen: 30

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: BW

26

Samstag, 7. April 2012, 08:43

Ich finde ein Bild ist persönlicher, mann sieht was angeboten wird. Gut nicht jeder ist in der Lage Bilder hochzuladen sei es keine Zeit (kenne ich selber nur zu gut) etc.

Denn anderseits man muss immer von sich selber ausgehen, würde mir persönlich nur eine Beschreibung langen? - aber anderseits kann mann ja auch Bilder nachträglich einstellen auf anfrage.

Bei mir ist es wenn ich anbiete sind es meist nicht wenig Sachen und da frag ich auch vorher nach ob überhaupt Interesse besteht

Und das mit dem Porto ist bei manchen halt Wahrscheinlich wirklich so das sie sich es nicht leisten können, denn auch 2 Euro sind Geld, aber wenn ich etwas dringend benötige und das Porto nicht habe, kann man doch beim User nachfragen, ob es da ne Einigung gibt.

FamilieBoulifa

unregistriert

27

Dienstag, 29. Mai 2012, 22:52

ich finde, das man gerade bei anziehsachen fotos einstellen sollte. denn wie schon die vorgänger sagten, ziehen die meisten kinder nicht mehr alles an. sehe ich ja schon bei meiner tochter. aber auch da sag ich ihr, das sie das anziehn muss, was ich ihr hin lege.sie ist schliesslich erst 4. Wenn man was dringend benötigt, dann reicht auch eine kurze beschreibung. de4nn ich wäre froh, wenn man das benötigte bekommt. bei büchern etc, ist es doch egal, ob mit oder ohne foto.

Angie-Biestly

unregistriert

28

Mittwoch, 30. Mai 2012, 11:35

Es ist schon leichter Kleidung mit Fotos besser zu beschreiben, da sie ja auch schon mal anderst ausfallen als die größe ist.
Aber es hat nicht jeder eine Camera um Fotos zu machen, wie bei mir im Moment, da meine vor Monaten kaput gegangen ist und ich keine mehr habe. So kann ich zum Beispiel überhaupt keine Fotos dazu legen, und mit dem handy sind die Bilder nicht so gut oder zu groß, so das ich sie zum Beispiel nicht ins Forum hochladen kann.
Ich denke schon mit Fotos ist schöner aber wie gesagt nicht jeder kann Bilder machen, so sollte doch eine gute beschreibung auch reichen.

gruß angie-Biestly

Beiträge: 860

Danksagungen: 30

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: BW

29

Mittwoch, 30. Mai 2012, 20:52

Also wenn ich Kleidung im Net kaufe egal ob Forum oder Ebay möchte ich Photos sehen.
Meist ist es auch mit anderen Gegenständen, denn meist sieht man da schon wie der Artikel ist.
Ich Kauf und verkauf im Net und Bilder gehören heut zu Tage dazu.

Heike

Fortgeschrittener

Beiträge: 363

Danksagungen: 7

Geburtstag: 30. November 1963 (50)

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Markkleeberg

Beruf: Damenmassschneiderin/Bürokauffrau

30

Dienstag, 29. Januar 2013, 21:42

hier möchte ich meine Erfahrungen einbringen..ich selber bin Spender und Suchender..

Ich machte vor circa 2 Jahren regelmässig Müttern helfen Müttern (ist sicher einigen welche bei ak bzw akd waren/sind ein Begriff) 2 mal im Jahr

dort spendete ich Sachen ohne Bilder, denn die Massen von Kleidung mit Bildern gehen gar nicht...auch bei ebay halte ich es so und es kamen bis heute keine Klagen oder so...

eingestellt hatte ich es vor kurzem weil so viel Zeit drin steckt, und man wartete oft auf Porto solang..ich weiß ja nicht wie es hier handhabt wird..die Sachen welche ich allegemein weiter gebe sind meist 1/2 Jahr von einem anderen Kind getragen worden aber auch Neuware..keine Ladenhüter, sondern einfach aus Überproduktionen...

heike

Beate

unregistriert

31

Samstag, 16. Februar 2013, 10:52

ich hab keine kamara kann man auch ohne bilder einstellen?

Beiträge: 860

Danksagungen: 30

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: BW

32

Samstag, 16. Februar 2013, 12:05

ich hab keine kamara kann man auch ohne bilder einstellen?
ja kannste machen gute beschreibung wäre dann bestimmt nicht schlecht.

wenn ich bei büchern z.b. keine kamera zur hand habe dann schreibe ich die isbn nr. mit auf

Zur Zeit sind neben Ihnen 14 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Mitglieder und 11 Besucher

jaqueline, RA04, sama76